Kontaktdaten  

Rechtsanwaltskanzlei Brauer
Beusterstrasse 1B
16348 Wandlitz OT Klosterfelde

Telefon:  033396 / 720 004
Fax:       033396 / 877 971
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Onlineberatung  

In Kürze finden Sie hier unsere Onlineberatung!

Ein Service Ihrer Rechtsanwaltskanzlei Brauer

   

Insolvenzrecht

Private Insolvenz

 

Sie haben Schulden und können Nachts nicht mehr gut schlafen? Ihr Ziel ist es, eine private Insolvenz durchzuführen um sich aus der Verschuldung zu befreien? Dann sind Sie hier richtig! Rechtsanwalt Rico Brauer gibt Ihnen eine Schuldenhilfe an die Hand und begleitet Sie auf Ihrem Weg zur Privatinsolvenz.

Jeder Mensch kann durch unvorhergesehene Umstände schuldlos in eine finanzielle Krise geraten. Der Druck der Gläubiger (Banken, Versandhäuser etc.) und der wachsende Schuldenberg nehmen dem Personen die verschuldet sind, jede positive Sicht in die Zukunft.

Die Private Insolvenz auch Verbraucherinsolvenz genannt, mit daran anschließender Restschuldbefreiung, bietet verschuldeten Menschen einen endgültigen Weg aus der Verschuldung. Aus dieser Sichtweise ist die Verbraucherinsolvenz der Anfang eines neuen Lebens.




Das Verfahren bei einer Privatinsolvenz



Bei der Privatinsolvenz, die gesetzlich Verbraucherinsolvenz heißt, handelt es sich um ein vereinfachtes Insolvenzverfahren, dass speziell auf natürliche Privatpersonen, also der normale Verbraucher, zugeschnitten ist. Ziel der Privatinsolvenz ist es, verschuldeten Personen nach sechs Jahren einen Neuanfang zu ermöglichen, indem der Schuldner nach Abschluss des Insolvenzverfahrens und nach dem Ablauf der Wohlverhaltensperiode von der Pflicht zur Tilgung der restlichen Schulden befreit wird. Nach der Insolvenzordnung nennt man das Restschuldbefreiung.
Voraussetzungen der Privatinsolvenz oder Verbraucherinsolvenz

Das Verfahren der Privatinsolvenz steht natürlichen Personen und ehemaligen Selbstständigen und Kleingewerbetreibenden offen, sofern diese weniger als 20 Gläubiger und keine Verbindlichkeiten aus Beschäftigungsverhältnissen mit Arbeitnehmern haben, § 304 I InsO.

   

Aktuelles  

Prozesskostenrechner

Prozesskostenrechner

Online Prozesskostenrechner

Mehr lesen...

Reform der Verbraucherinsolvenz

Reform der Verbraucherinsolvenz

Der deutsche Bundestag beschließt am 16.05.2013 die Reform der Verbraucherinsolvenz.

Mehr lesen...

Internetauftritt live!

Internetauftritt live!

Der neue Internetauftritt ist da!

Mehr lesen...

   
© Rechtsanwalt Rico Brauer

Statistik

Besucher
18
Beiträge
90
Weblinks
9
Anzahl Beitragshäufigkeit
275611